Dienstag, 9. November 2010

[Review] e.l.f Studio Produkte

Vor ein paar Wochen, habe ich von e.l.f ein paar Produkte aus der Studio-Serie zum Testen zur Verfügung bekommen. Diese möchte ich euch nun ausführlich vorstellen! Vielen Dank nochmal an dieser Stelle für die Testprodukte :) Ihr bekommt die Produkte hier!


Produkt 1:
e.l.f Studio Lip Lock Pencil



Allgemeines

Der wachsartige Stift befindet sich in einer mattschwarzen Verpackung. Er enthält 20 g und kostet 4,49 €.

Herstellerversprechen

"Versiegelt und schützt die Farben von Lippenstiften, Lip-Glosses und Lip-Liner für ein langes Anhalten der aufgetragenen Farbe. Die farblose Formel ist für jeden Hauttyp geeignet und füllt die Lippen vollkommen aus."

Duft/Konsistenz

Der Stift ist farblos und hat eine wachsartige Konsistenz. Der Geruch erinnert mich an eine Mischung aus Wunderkerzen und Wachskerzen.

Anwendung/Haltbarkeit

Eigentlich sollte der Stift auf den Lippenstift aufgetragen werden, doch als ich das versucht habe war der Stift voll mit Lippenstift und ich hatte nicht wirklich das Gefühl, das er den Lippenstift fixiert.

Deshalb habe ich den Stift anderweitig verwendet und zwar als Lipliner und Lippenbase. Und dafür finde ich ihn richtig gut. Er krümelt zwar ein bisschen, doch er setzt sich in die Lippenfältchen und macht die Lippen schön glatt. Außerdem franst der Lippenstift nicht aus und da der Stift farblos ist, passt er zu jeder Lippenstiftfarbe.

Auf der folgenden Abbildung könnt ihr sehen, dass man den Stift je nach Bedarf herausdrehen kann und somit nicht anspitzen muss, was ich sehr praktisch finde.


Auf der unteren Abbildung könnt ihr (vielleicht) sehen, wie die Hautfältchen aufgefüllt werden:


Fazit

Für dieses Produkt würde ich im Hinblick auf die zweckentfremdete Anwenudng auf jeden Fall eine Kaufempfehlung aussprechen!! 

Produkt 2:
e.l.f. Concealer Brush
Allgemeines


Es handelt sich bei diesem Produkt um einen Concealerpinsel und er kostet 4,49 €.
Die Stiellänge beträgt 16,4 cm und die max. Haarlänge 0,9 cm.
Die Pinselhaare sind schwarz und der Stiel ist wie alle Studioprodukte in mattschwarz gehalten.

Herstellerversprechen

"Für Augen, Gesicht und Hautunreinheiten - ermöglicht präzises Auftragen und Verblenden von Concealern und anderen, cremigen Produkten.
Dieser neue, antibakterielle und synthetisch-behaarte Taklon-Pinsel ist weicher, saugfähiger und kann mit nassen oder trockenen Produkten verwendet werden."

Pinseleigenschaften

 Die Pinselhaare sind synthetisch aber trotzdem sehr weich! Aber der Pinsel hat eine sehr gute Widerstandskraft. Meiner Meinung nach genau richtig um Concealer aufzutragen. Der Pinsel hat nach dem Waschen nicht ausgeblutet und hat bisher noch kein einziges Haar verloren.
Anwendung

 Dieser Pinsel ist mein dritter Concealer-Pinsel. Zuerst hatte ich den von ebelin, dann den von Sigma.
Ich muss zugeben, dass ich den Pinsel von e.l.f. sogar besser als meinen Sigma-Pinsel finde, da er breiter ist und den Concealer besser verteilt und vor allem STREIFENFREI!!!

Fazit

Auch für dieses Produkt möchte ich an dieser Stelle eine absolute Kaufempfehlung aussprechen!
 
 
Produkt 3:
e.l.f. Corrective Concealer
 

  Allgemeines

Es handelt sich bei diesem Produkt um eine Concealerpalette mit 4 verschiedenen Farben (beige, grün, rot, braun). Es enthält 6 g und kostet ebenfalls 4,49 €. Die Palette enthält einen "eingebauten" Spiegel und einen kleinen, etwa 8 cm langen Pinsel.

Herstellerversprechen
 
 "Vier verschiedene Abdeckcremes in einer Dose korrigieren Hautunebenheiten (Beige), decken Augenschatten ab (Rosa) und gleichen Hautrötungen aus (Grün). "

Konsistenz/Duft
 
 Die verschiedenen Farben und die Palette riechen sehr künstlich und stark nach Plastik. Zur Konsistenz kann ich leider gar nichts gutes sagen. Ich habe in jeder Farbe eeeeewig rumgerührt bis ich mal ein bisschen Farbe auf dem Finger hatte!! Auch mit dem Pinsel habe ich es ausprobiert und das ging ebenfalls sehr schwer.
Auf dem Bild seht ihr wie die Farben aussehen wenn man mit viel Geduld und lange in den Farben rumrührt^^


Nun ja, somit kann ich zur Kategorie Anwendung nichts sagen, da ich das Produkt nicht richtig testen konnte....Außerdem waren die beigefarbenen Töne leider nicht allzu nah an meinem Hautton.
Fazit 

Leider kann ich hier absolut KEINE Kaufempfehlung aussprechen!!


Produkt 4:
e.l.f. Pressed Powder

Allgemeines 

Das Puder befindet sich wie auch die anderen Produkte in einer mattschwarzen Verpackung. Im Deckel ist ein Spiegel eingebaut und unter dem Puder liegt in einem Extrafach eine kleine Puderquaste. Die Unterseite der Verpackung hat Lüftungslöcher. Es sind 10 g Puder enthalten und kostet 4,49 €. Ich habe die Farbe "Porcelain" zum Testen bekommen.

Herstellerversprechen  

"Durch die seidige Formel verschmilzt der Puder mit der Haut und sorgt für eine optimale Abdeckung.
Die Puder-Packung mit integriertem Spiegel und Schwamm ist ideal für unterwegs."

Duft/Konsistenz 

Auch hier riecht die Verpackung ziemlich nach Plastik. Das Puder selbst ist aber relativ geruchsneutral.
Es ist eine sehr seidige Konsistenz und gibt wirklich sehr gut Farbe ab.

 
Anwendung 

Ich trage das Puder meist mit einem großen Puderpinsel und nicht mit der beiliegenden Quaste auf.
Die Deckkraft des Puder würde ich als mittel bis hoch beschreiben, was man auf dem Bild oben auch gut erkennen kann. Das Puder mattiert sehr gut und hält bei meiner Haut den ganzen Tag. Ich muss aber dazu sagen, dass ich nicht besonders fettige Haut habe.
Fazit 

Kaufempfehlung: Ja :)
Für ganz fettige Haut, kann ich nicht garantieren, dass der mattierende Effekt den ganzen Tag anhält.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts with Thumbnails