Donnerstag, 16. August 2012

Der Diätendschungel....

Hier und da liest man von dieser und jener Diät und schon bald blickt man nicht mehr durch, welche nun eigentlich die richtige Diät bzw. Ernährungsweise für einen ist. Von Atkins- über Glyx- bis hin zu Metabolics-Diät ist alles vertreten, jedoch sind das alles nur Lösungen auf kürzere Dauer. Mir ist es wichtig, dass ich meine Ernährung auf lange Zeit umstelle, auch um den bekannten Jojo-Effekt zu vermeiden. Außerdem braucht der Körper die ganzen verschiedenen Nährstoffe, nur eben in Maßen! Deshalb halte ich nichts von Diäten, die Nährstoffe komplett verbieten. 

Zusätzlich zur Ernährung ist natürlich auch Sport sehr sehr wichtig. Ich bin nun nicht gerade die Sportskanone, aber der ein oder andere Sport macht mir schon Spaß. Und genau der Spaß ist für mich wichtig, um ein Sportprogramm durchzuhalten. Denn öder Sport wie Joggen wird von mir vielleicht einmal und dann nicht mehr gemacht. Was mir super gefällt ist Zumba! Ich habe mir bei amazon ein Set mit mehreren DVDs und Hanteln gekauft. Bisher habe ich leider noch nicht viel Zeit dafür gehabt (Bachelorarbeit und so) aber nun will ich richtig durchstarten. Auch Fahrradfahren ist ein super Sport für mich, da ich bei einer schönen Aussicht und Natur um mich herum, die Anstrengung einfacher vergessen kann.

Ich benötige für mein ganzes Projekt einen kleinen Leitfaden und da ich ein absoluter Bücherwurm bin, natürlich in Form eines Buches. Ich richte mich nach dem Buch "Die Erfolgs-Diät von Fit for Fun". Zu diesem Buch und auch zum Thema Zumba werde ich noch separate Posts verfassen oder Videos drehen. Ich plane nämlich eine Videoreihe mit verschiedenen Themen: Motivation, Sportarten, Leitfaden, etc.
Ich hoffe ihr seid dabei ;)

Eure Alicia

Mittwoch, 15. August 2012

Das Abnehm-Projekt: Jetzt wirds offiziell!!




Hallo ihr Lieben !

Ich habe jetzt lange Zeit nicht mehr regelmäßig Blogposts geschrieben, aber nun möchte ich ein Thema angehen, welches mich schon sehr lange beschäftigt: Ich möchte endlich abnehmen!

Seit drei Jahren nehme ich mir immer wieder vor endlich auf mein Idealgewicht zu kommen, doch weiter als ein paar Kilogramm bin ich nie gekommen. Mir mangelt es einfach an Motivation und teilweise auch an Zeit zum anständigen Kochen. 

Momentan wiege ich um die 77kg bei einer Körpergröße von 1,72 m. Ich habe eine Digital- und eine Analogwaage, die beide etwas unterschiedliches behaupten. Der Digitalwaage vertraue ich nicht mehr, da sie bei unebenem Boden nie das richtige anzeigt. Jedenfalls liegt mein BMI bei 26, was leichtem Übergewicht entspricht. Vor allem Beine, Po und Bauch sind bei mir Problemzonen, denen ich nun den Kampf ansagen möchte!

Ich möchte meine Ernährung dauerhaft umstellen und auch Sport in den Alltag einbauen. Was den Sport anbelangt, werde ich erst mal mit Zumba anfangen, da ich sehr sehr gerne tanze und ich einen Sport brauche, der mir Spaß macht. Ich habe nämlich gemerkt, dass ich z.B. Joggen überhaupt nicht mag; 1. weil mir die Ausdauer fehlt und 2. weil ich keinen Spaß daran finde.

Und um diesmal nicht wieder auf dem Weg zu scheitern, mache ich das ganze nun öffentlich und werde so eine Art Abnehm-Tagebuch auf Youtube und auf dem Blog führen. Ich hoffe, ich langweile euch damit nicht. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr Tipps für mich habt (Webseiten, Abnehmtipps, etc.).

Liebe Grüße
Eure Alicia
Related Posts with Thumbnails