Mittwoch, 15. August 2012

Das Abnehm-Projekt: Jetzt wirds offiziell!!




Hallo ihr Lieben !

Ich habe jetzt lange Zeit nicht mehr regelmäßig Blogposts geschrieben, aber nun möchte ich ein Thema angehen, welches mich schon sehr lange beschäftigt: Ich möchte endlich abnehmen!

Seit drei Jahren nehme ich mir immer wieder vor endlich auf mein Idealgewicht zu kommen, doch weiter als ein paar Kilogramm bin ich nie gekommen. Mir mangelt es einfach an Motivation und teilweise auch an Zeit zum anständigen Kochen. 

Momentan wiege ich um die 77kg bei einer Körpergröße von 1,72 m. Ich habe eine Digital- und eine Analogwaage, die beide etwas unterschiedliches behaupten. Der Digitalwaage vertraue ich nicht mehr, da sie bei unebenem Boden nie das richtige anzeigt. Jedenfalls liegt mein BMI bei 26, was leichtem Übergewicht entspricht. Vor allem Beine, Po und Bauch sind bei mir Problemzonen, denen ich nun den Kampf ansagen möchte!

Ich möchte meine Ernährung dauerhaft umstellen und auch Sport in den Alltag einbauen. Was den Sport anbelangt, werde ich erst mal mit Zumba anfangen, da ich sehr sehr gerne tanze und ich einen Sport brauche, der mir Spaß macht. Ich habe nämlich gemerkt, dass ich z.B. Joggen überhaupt nicht mag; 1. weil mir die Ausdauer fehlt und 2. weil ich keinen Spaß daran finde.

Und um diesmal nicht wieder auf dem Weg zu scheitern, mache ich das ganze nun öffentlich und werde so eine Art Abnehm-Tagebuch auf Youtube und auf dem Blog führen. Ich hoffe, ich langweile euch damit nicht. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr Tipps für mich habt (Webseiten, Abnehmtipps, etc.).

Liebe Grüße
Eure Alicia

Kommentare:

  1. Viel Erfolg wünsche ich dir! Zumba mache ich auch seit Mai, es macht wirklich Spaß und bringt auch was!

    AntwortenLöschen
  2. Meine Tipps ums Wunschgewicht zu halten:

    1. Jegliche Getränke weglassen- nur Wasser trinken. wirkt wunder, wenn man schon mal Saft oder besonders Cocktails etc weglässt, bloß Zucker.
    2. VIEL wasser trinken :D Regt ordentlich den stoffwechsel an, man ist insgesamt vitaler und kriegt vorallem nicht so schnell heißhunger, denn das wasser füllt den Magen
    3. Zähne putzen um 10, dann fällt der Griff zur Schokolade danach schwerer
    4. keine Fertiggerichte, die sind meistens vollgestopft mit Dickmachern

    So... keine Ahnung ob dir das was hilft, aber mir hats bis jetzt gut was gebracht. Viel Erfolg und liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Viel Erfolg beim Abnehmen! Habe letztes Jahr 14 Kilo verloren aber leider wieder 10 zugenommen. Seit ein paar Tagen bin ich nun wieder voll dabei am abnehmen.

    AntwortenLöschen
  4. Hey!
    Bin auch 1,72m und habe letztes Jahr um diese Zeit noch 78kg gewogen. Also fast wie du. Jetzt wiege ich 64kg. Bin also von Größe 42 auf 36/38 runter.

    Hab auch meine Ernährung umgestellt. Nicht mehr soviel gegessen wie vorher, abends keine Pizza,Pasta usw. mehr. Gab bei mir oft abends dann Eiweißshakes (nach dem Sport) oder Eiweißbrot.

    Und am Anfang habe ich echt jeden Tag Sport gemacht.
    Jetzt mache ich mindestens 5mal die Woche Sport und esse fast genausoviele Süßigkeiten wie vorher ;) Nur halt abends nicht mehr. Halte mein Gewicht gut. Aber muss auch sagen, dass meine Sporteinheiten intensiver geworden sind.

    Wünsche dir viel Erfolg und Durchhaltevermögen!

    AntwortenLöschen
  5. VIRL Wasser trinken ist wichtig. Und nach 18 nichts essen wirkt Wunder

    AntwortenLöschen
  6. Also ich habe von Schlank im Schlaf nur Gutes gehört und auch selbst gute Erfahrungen gemacht! :) Einfach mal googeln, gibt auch einige Bücher dazu.

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails