Sonntag, 7. Oktober 2012

Richtig Lernen !

Dieser Blogpost ist eigentlich nur ein Zusatz zum Video, dass ihr unten seht. Da die Infobox bei Youtube meinen ganzen Text wohl zu lang fand, schreibe ich das nun eben hier ausführlich auf ;)


Allgemeine Tipps
1. Vorbereitet sein ! (Vorarbeiten, genügend schlafen, Lernmaterial dabei haben)
2. Aufpassen/Zuhören/Mitschreiben (z.B. Skripte der Uni dabeihaben oder die Vorlesung aufnehmen)
3. Konzentrationstiefpunkte beachten
4. Schreibtisch sauber halten (ablenkende Gegenstände wegräumen)
5. Unterlagen organisieren / Hausaufgaben zeitnah erledigen / Stoff nacharbeiten
6. Musik oder Stille beim Lernen (Handy & PC ausschalten)
7. Daheim oder in der Bibliothek lernen?
8. regelmäßige Pausen beim Lernen einlegen (jede Stunde ca. 10 Minuten), in diesen Pausen am besten frische Luft schnappen oder Streckübungen machen
9. Belohnungen für erledigte Arbeiten einbauen

auf Klausuren & Tests lernen
1. Überblick über die klausurrelevanten Themen schaffen bzw. erfragen (Erwartungshorizonte werden oftmals von Lehrern oder Professoren erstellt)
2. Altklausuren bearbeiten (erhältlich z.B. bei Lehrern, Professoren, älteren Schülern/Studenten, Fachschaft oder in Bücher des STARK-Verlags)
3. Begriffe/Vokabeln auf Karteikarten lernen
4. Lerngruppen bilden
5. Zusammenfassungen/ "Spickzettel" erstellen, die man später NICHT benutzt!!!
6. Lernplan erstellen (rechtzeitig mit Lernen beginnen) & Freizeit einbauen
7. Abends vor dem Schlafengehen Stoff durchlesen

Texte richtig lesen & verstehen
1. komplett Durchlesen & unbekannte Wörter markieren und nachschlagen
2. ein zweites Mal lesen und Schlüsselbegriffe und Definitionen markieren (keine ganzen Passagen!)
3. Text in Sinnesabschnitte gliedern
4. Text in eigenen Worten zusammenfassen (oder in Mind Map/Grafik umwandeln)
5. Fragen zum Text formulieren, um sicherzugehen, dass man den Text erklären kann

Lerntypen & -strategien
- visueller Lerntyp: lernt durch Sehen. Ideal sind Videos, Grafiken, verschiedene Farben & Strukturen
- auditiver Lerntyp: lernt durch Hören. Ideal sind Hörbücher, Podcasts und lautes vor sich hinsprechen
- kinästhetischer Lerntyp: lernt durch machen & anfassen. Ideal sind Karteikarten, Gesten und das Aufschreiben des Stoffs

Hier gehts zum Video:

(wird verlinkt, sobald es online ist)

Kommentare:

  1. Hab mir das grad durchgelesen & find es echt gut dass du auch so etwas ansprichst & nicht nur schminkzeug :D
    Da ich jetzt vorm abi stehe hab ich noch mehr stress in der schule & da sind solche tipps echt ratsam.. :D

    <3

    liebste grüße
    Amberjil.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöner und interessanter Post :)
    Zur Zeit findet bei mir eine Blogvorstellung statt vielleicht magst du ja daran teilnehmen? Ich würde mich freuen. Liebe Grüße, Sylvie ♥
    http://love-love-love-lov.blogspot.de/2014/11/blogvorstellung.html

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails